Tauschen statt kaufen – 1. Kleidertauschbörse in Ebern

Am 13.10. & 14.10.2023 findet die 1. Kleidertauschbörse der Baunach-Allianz, des UBiZ und der Stadt Ebern in der Frauengrundhalle Ebern statt.

Hand aufs Herz: Viele der Kleidungsstücke im eigenen Kleiderschrank werden kaum oder gar nicht getragen. Meist hängen sie dort, bis sie früher oder später den Weg in den Altkleidercontainer finden und durch neue Kleidung ersetzt werden. Für diese Stücke ist die erste Kleidertauschbörse am 13.10. und 14.10.2023 in Ebern perfekt geeignet.

„Möglichst viele gut erhaltene Kleidungsstücke für Erwachsene sollen getauscht werden und somit neue Besitzer*innen finden. Alle Bürger*innen, die dabei sein wollen, sind herzlich dazu eingeladen“, erklärt Petra Sommer, Leiterin des UmweltBildungsZentrums Oberschleichach (UBiZ) und Mitorganisatorin der Veranstaltung. Am Freitag, den 13.10.2023 um 18.30 Uhr geht es los mit einem thematisch passenden Überraschungsfilm in der Frauengrundhalle der Stadt Ebern (Graf-Stauffenberg-Str. 1, 96106 Ebern). Danach erhalten die Anwesenden exklusiven Zugang zur Kleidertauschbörse, bevor diese am nächsten Tag offiziell eröffnet wird. Der Eintritt zum Film und der VIP-Zugang zur Kleidertauschbörse sind kostenfrei, jedoch ist aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen eine Anmeldung erforderlich. Am Samstag, 14.10.2023 wird die Kleidertauschbörse offiziell für alle eröffnet und findet von 10.00 bis 15.00 Uhr in der Frauengrundhalle der Stadt Ebern statt. „Wir freuen uns, wenn so viele Kleidungsstücke wie möglich ein neues Zuhause finden. Deshalb können bis zu zehn Teile mitgenommen werden – kostenlos für diejenigen, die vorher Kleidung abgegeben haben; für alle anderen gegen eine kleine Spende“, so Laura Späth, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik der Stadt Ebern und der Baunach-Allianz und Mitorganisatorin der Veranstaltung. Kleidung, die nicht mitgenommen wird, wird im Nachgang gespendet.

Bereits zuvor, vom 25.09. bis 06.10.2023, können bis zu zehn gut erhaltene und saubere Kleidungsstücke für Erwachsene im UBiZ in Oberschleichach (Montag bis Freitag, 9.00 bis 15.00 Uhr), im Städtischen Bauhof Ebern (Montag bis Donnerstag, 7.00 bis 12.00 Uhr) oder in der Verwaltungsgemeinschaft Ebern (nach Vereinbarung per E-Mail an laura.spaeth@ebern.de) abgeben werden. Einen Sonderabgabetermin gibt es am 04.10.2023 von 17.00 bis 19.00 Uhr im Bürgerhaus Lechner Bräu in Baunach. Auch am 13.10. und 14.10.2023 wird Kleidung noch entgegengenommen, jedoch soll, wenn möglich, eine vorherige Abgabe erfolgen. Die Organisatorinnen bitten um Beachtung, dass Baby-/Kinderkleidung, Unterwäsche, Socken und beschädigte Kleidung nicht angenommen werden können.

Detaillierte Informationen sind zu finden unter www.ubiz.de/kleidertauschboerse. Organisiert wird die Veranstaltung vom UmweltBildungsZentrum Oberschleichach (UBiZ), der Baunach-Allianz und der Stadt Ebern und gefördert durch Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.


Teil des Projekts Kommunale Entwicklungspolitik